Regine Martin

Meine Rolle
Ich bin als eine der GründerInnen seit 2013 Gesellschafterin der Lumina Learning EMEA GmbH und dort verantwortlich für Learning und Development. In diesen Rollen bin ich Mitglied des deutschen Partnerteams sowie der internationalen Lumina Learning Gemeinschaft. Zusammen mit Mathis Martin, Friedgard Oelmann und Dr. Elke Brenstein gehört es zu meinen Aufgaben, ein Netzwerk sehr  kompetenter Lumina Learning BeraterInnen, vor allem im deutschsprachigen Raum, aufzubauen. Wichtige Ziele sind in diesem Zusammenhang die Zertifizierungen, die weitergehenden, nachhaltige Professionalisierungen sowie eine hochwertige, bedarfsgerechte und kompetente Begleitung unserer Lumina Learning BeraterInnen in ihren jeweiligen beruflichen Kontexten.  

Mein professioneller Hintergrund
Nach meinem Studium der Psychologie und der Sozialpädagogik sammelte ich seit 1990 über viele Jahre hinweg praktische Erfahrungen als Moderatorin, Beraterin, Coach und Trainerin, begleitet von zahlreichen zusätzlichen Qualifizierungsmaßnahmen. Ich arbeitete zunächst in der internen PE/OE Abteilung einer Großbank und später als Mitarbeiterin zweier Unternehmensberatungen in anspruchsvollen PE/OE Projekten. Dabei lernte ich sehr unterschiedliche Unternehmen und Branchen kennen. Als Leiterin PE/OE einer Bank sammelte ich Führungs- und Managementerfahrungen, bevor ich mich 2002 selbständig machte.

Anfang 2003 gründete ich zusammen mit meinem Partner Mathis Martin das Beratungsunternehmen move & balance, Beratung, Coaching und Training, das bis heute besteht. Wir richten dort mit unserer sehr individuellen sowie bedarfs- und anliegenbezogenen Beratungsarbeit den Fokus vor allem auf Themen wie Organisationsentwicklung, Teamentwicklung, Change Management, Führungskräftequalifizierung, Coaching sowie Training on Demand. Unsere Beratungsarbeit ist von hoher Qualität. Zahlreiche Qualifizierungen ermöglichen es uns, mit hoher Professionalität methodisch anspruchsvoll und systemisch zu arbeiten. Wir begleiten Menschen in ihren Lern- und Entwicklungsprozessen bedarfsorientiert und persönlich. Kundenorientierung steht für uns an erster Stelle und der Nutzen, den wir für unsere Kunden schaffen, ist für uns von besonderer Bedeutung.

Das Thema Persönlichkeit fasziniert und beschäftigt mich schon seit meinem Studium. Es hatte auch in meiner praktischen Arbeit stets eine ganz besondere Bedeutung. Lernen und Weiterentwicklung sind sehr individuelle Prozesse, die nicht unabhängig von der jeweiligen Persönlichkeit betrachtet werden können. Bedarfsgerechtes Lernen erfordert den Blick auf  individuelle Bedürfnisse und persönliche Verhaltenspräferenzen. Deshalb kommen, wenn immer es möglich ist, in Change Projekten, Qualifizierungsmaßnahmen, Teamentwicklungen und Coaching Prozessen auch psychometrische Instrumente zum Einsatz. Auf diese Weise kann sehr gezielt an den individuellen Themen gearbeitet werden, die für den Erfolg einer arbeitsteiligen Organisation von Bedeutung sind. Ein sehr guter Praxistransfer, Nachhaltigkeit und eine hohe Qualität von Lernen und Entwicklung werden so durch die gezielte, zur individuellen Persönlichkeit der KlientInnen und KundInnen passende, Art und Weise des Lernens sicher gestellt.



Meine Motivation und Leidenschaft

Es erfüllt mich stets mit großer Freude und Zufriedenheit, Menschen, Teams, Organisationen und Unternehmen in ihrem Lernen, ihrer Entwicklung und in ihrem Wachstum zu unterstützen. Ich setze mich gerne und leidenschaftlich für den nachhaltigen Erfolg meiner KundInnen und KlientInnen ein. Ihr Erfolg steht für mich an erster Stelle und er ist mit meinem Erfolg aufs Engste verbunden. Mein Erfolg basiert somit darauf, Menschen, Organisationen und Unternehmen darin zu begleiten und zu unterstützen, ihre Synergiechancen und Möglichkeiten zu nutzen. Es geht darum, die vorhandenen Potenziale und Chancen ausschöpfen, die in der Unterschiedlichkeit von Menschen und einem gelungenen Miteinander liegen. Einer meiner Leitsätze: „Du musst Deine Talente erkennen, wertschätzen und nutzen, sonst erstickst Du an Deinem eigenen inneren Reichtum“. Dies gilt für mich selbst und meine KollegInnen genauso, wie für meine KundInnen und KlientInnen und natürlich für alle unsere Lumina Learning BeraterInnen.

 


346

 RegineMartin@luminalearning.com

+49 331 5882709
Lumina Learning EMEA GmbH,
Schloßstraße 13, 14467 Potsdam